Ahr-Radweg von Remagen/ Sinzig bis Schuld

Länge: 46 km
Höhenmeter: 263 m hinauf , 64 m hinab
Start: Remagen/ Sinzig
Ziel: Schuld

Start in der Goldenen Meile
Ausgangspunkt des Radweges ist das Mündungsdelta zwischen dem Remagener Stadtteil Kripp und der Barbarossastadt Sinzig. Von Sinzig geht’s vorbei an dem kleinen Badeort Bad Bodendorf nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Quellenstadt ist nicht nur für ihre Quellen, Heilkraft und Lebensfreude weltbekannt. Die Gastronomen und Winzer aus der Region um Bad Neuenahr-Ahrweiler gehören zur Weltelite, sind preisgekrönt und ebenso bekannt wie das Gesundheitszentrum „Sinfonie der Sinne“ und die Spielbank.

Mit dem historischem Stadtteil Ahrweiler öffnet sich zugleich das Tor in Deutschlands profiliertestes Rotweinparadies. Die folgenden Radel-Kilometer durch das zerklüftete Ahrtal mit seinen Weinbergssteillagen vermitteln einen lebhaften Eindruck von der mühsamen Arbeit der Winzer im Weinberg. Vorbei geht’s an heimeligen Orten wie Walporzheim, Rech, Dernau, Mayschoß bis hoch nach Altenahr. Immer wieder laden gemütliche Weinstuben zum Verweilen ein.

Wer bis zur Quelle der Ahr weiterradeln möchte, rollt teils auf Straßen, teils auf einer ehemaligen Bahntrasse bis Schuld. Das letzte Teilstück bis Blankenheim ist noch nicht ausgebaut, so dass Radler mit der Straße Vorlieb nehmen müssen.


Die Route im Großräumigen Radwegenetz:

Der Ahrradweg ist an weitere Radfernwege angeschlossen: Zwischen Remagen und Sinzig stoßen Sie auf den Rheinradweg. Bei Dümpelfeld können Sie vom Ahrradweg abbiegen und auf der Vulkan-Rad-Route Eifel weiter Richtung Eifel radeln.


Der Streckencharakter:

Es handelt sich um einen separaten Radweg auf asphaltierten oder befestigten Wegen und kleinen Straßen, der teilweise leicht ansteigend, streckenweise auf einem ehemaligen Bahndamm verläuft. Die Streckenführung des Ahr-Radweges verläuft bis Schuld, von dort ist der Lückenschluss bis Blankenkeim in Arbeit. Bis dahin muss hier die Straße genutzt werden.

Zurück können Sie mit der Ahrtalbahn von Ahrbrück bis nach Remagen fahren, oder Sie fahren von Remagen aus mit der Bahn ins Ahrtal uns zurück mit dem Fahrrad.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Landesseite radwanderland.de unter Großräumiges Radwegenetz.

Ahr-Radweg von Remagen/ Sinzig bis Schuld

Ahr-Radweg von Remagen/ Sinzig bis Schuld

Länge: 46 km
Höhenmeter: 263 m hinauf , 64 m hinab
Start: Remagen/ Sinzig
Ziel: Schuld

Rhein-Radweg von Bingen bis Remagen

Rhein-Radweg von Bingen bis Remagen

Länge: 119 km
Höhenmeter: 47 m hinauf , 79 m hinab
Start: Bingen
Ziel: Rolandseck

Rhein- Radweg Duisburg bis Rheindelta

Rhein- Radweg Duisburg bis Rheindelta

Der “Rheinradweg“ erschließt den Radwanderern ein attraktives Teilstück am Niederrhein

Rheinschiene von Bonn bis Duisburg

Rheinschiene von Bonn bis Duisburg

Länge: bis zu 357 km
Start: Bonn
Ziel: Duisburg

Touren-App für Rheinland-Pfalz

Touren-App für Rheinland-Pfalz

Wer auf Wander- oder Radwegen unterwegs ist, hat mit der Touren-App Rheinland-Pfalz einen zuverlässigen Begleiter.

Fahrrad Verleih

Fahrrad Verleih

Für unsere aktiven Gäste bieten wir vier moderne Alu-Leih-Fahrräder für Ihre Fahrradtouren.

Ihre Vorteile bei Direktbuchung:

Best Preis Garantie:

Direkt buchen und bis zu 20% sparen mit dem tagesaktuellen Preis pro Zimmer/Nacht

(im Vergleich mit Online Reiseportalen wie z.B. Booking.com, HRS oder Expedia)

Weiterlesen